Die Fahrer von SKeeD

Julien Da Costa

Freddy Foray

Cédric Tangre

Julien Da Costa Freddy Foray Cedric Tangre

Julien Da Costa saß mit 5 Jahren das erste Mal auf einem Motorrad. Er begann zusammen mit seinen Freunden im Motocross. Als Jugendlicher machte Julien dann die ersten Erfahrungen mit der Geschwindigkeit. Im Alter von 17 Jahren entschloss er sich, an seinem ersten Rennen auf einer Rennstrecke teilzunehmen …

WEITERLESEN 

Chez les Foray, la passion de la moto, c’est une affaire de famille ! Freddy, avec son frère jumeau Kenny, entre déjà tout jeune dans le monde de la moto pour suivre les traces de son père, Joseph Foray. Il débute sa carrière en 2002, en 125 OPEN au guidon d’une...

WEITERLESEN 

Cédric Tangre drehte mit 4 Jahren die ersten Runden auf einer PW50. Er wurde von seinem motorradbegeisterten Vater gefördert und nahm mit 15 Jahren am CAGIVA 125 Cup teil. Dieses Rennen war der offizielle Beginn seiner Karriere. Cédric Tangre führt ein schnelles Leben: Motorradfahrer …

WEITERLESEN